E-Jugend Rückrunde

  • Beitrag veröffentlicht:16. Juni 2014
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

E-Jugend Spiel gegen Elchingen
Die Mannschaft konnte das Auftaktspiel beim SV Elchingen mit 3:1 gewinnen. Zur Halbzeit war das Spiel noch ausgeglichen 0-0. Erst im zweiten Durchgang sollten die Tore fallen. Die Elchinger gingen zunächst mit 1-0 in Führung, die Mannschaft zeigte an diesem Tag eine gute Moral und verließ als verdienter Sieger den Platz.

E-Jugend Spiel gegen Hofherrnweiler III
2. Saisonsieg für unsere Mannschaft. Mit einem deutlichen 9-1 schickte man die TSG Hofherrnweiler III wieder nach Aalen. Das Spiel hätte gut auch 15 oder mehr Tore verdient gehabt, einzig die mangelnde Chancenauswertung lies das Ergebnis einstellig. Nach dem Spiel ging es geschlossen zum 1.FC Heidenheim, wo man mit Rot Weiss Erfurt einlaufen durfte.

E-Jugend Spiel gegen Essingen
Weiter ungeschlagen. Beim Tabellenzweiten konnte man mit 4:2 die Punkte entführen. Nach einer schwachen 1. Halbzeit konnte man sich im 2. Durchgang steigern und den zeitweise 2:1 Rückstand noch drehen.

E-Jugend Spiel gegen Neresheim
Die E-Jugend gewinnt ihr nächstes Spiel klar und völlig verdient mit der besten Saisonleistung mit 4:0.

E-Jugend Spiel gegen Unterkochen
Die E-Jugend gewinnt ihr letztes Spiel der Vorrunde mit 5:1 in Unterkochen. Nach schwacher erster Halbzeit konnte man sich im 2. Durchgang deutlich steigern und besiegte Unterkochen ungefährdet. Jetzt galt es als „Herbstmeister“ den Vorsprung ins Ziel zu bringen.

E-Jugend Spiel gegen Elchingen
Die E-Jugend gewinnt ihr Heimspiel gegen den stark ersatzgeschwächten SV Elchingen deutlich mit 17:1. Wie im letzten Spiel gegen Unterkochen konnte nur ein 9 Meter unseren Torhüter bezwingen.

E-Jugend Spiel gegen Hofherrnweiler III
Nächster Sieg eingefahren. In einem Anfangs offenen Spiel konnten wir noch mit 1:0 in Führung gehen. Ein strittiger Elfmeter gegen uns führte zum Ausgleich. Mit dem Anstoß folgte der 1:2 Rückstand. Jetzt war die Mannschaft wach und erzielte noch vor der Pause die 3:2 Führung. Nach der Pause gelang ein super Spielzug zum 4-2. Mit einem Sonntagsschuss fiel der Anschlusstreffer kurz darauf. Mit sehenswerten Paraden hielt uns unser Keeper im Spiel, ehe die entscheidenden Treffer zum 6:3 erzielt werden konnten.

E-Jugend Spiel gegen Essingen
Meistertitel gesichert. Mit einem 4:2 gegen den Tabellenzweiten aus Essingen konnte der Meistertitel vorzeitig gesichert werden. Mit 6 Punkten Vorsprung und noch 2 ausstehenden Spielen, einem Torverhältnis von + 20 gegenüber Essingen wurde der Titel gesichert.

E-Jugend Spiel gegen Neresheim
In einem tollen weil hochüberlegenen Spiel gewannen wir in einem nie gefährdetem Spiel in Neresheim mit 6:1.

 

E-Jugend Spiel gegen Unterkochen
Das letzte Heimspiel, der letzte Sieg mit 4:2 gegen Unterkochen. Maximale Punkteausbeute. Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft.

svwaldhausen-eJugend-Juni2014

Hintere Reihe: Trainer Andreas Kopf, Joshua Kopf, Lukas Döbber, Hannes Ruf, Luna Pipitone, Trainer Uwe Ruf. Mittlere Reihe: Marko Balle, Fabio Rieger, Johannes Weber. Vordere Reihe: Niko und Tim Bleidistel, Mika Schepp, Johannes Mettmann, Berdan Sezgin, Joschua Dambacher. Auf den extra Bildern: Janis Durner, Jan Köble.