• Beitrag veröffentlicht:13. März 2017
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

F-Jugend beim Turnier der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach

Am 11.03.2017 nahm die F-Jugend in Essingen am gut besetzten Turnier der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach teil. Mit einer gemischten, jungen Mannschaft aus F-Jugend und Bambini-Spielern zeigten die Jungs gute Spiele und konnten ansehnliche Ergebnisse erzielen. Nur ein Sieg hat zur Endspielteilnahme gefehlt. Im ersten Match gegen die TSG Nattheim unterlag der SVW knapp und unglücklich mit 0:1. Gegen den späteren Endspielteilnehmer TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gelang im zweiten Spiel ein durchaus verdienter 1:0 Sieg. Nachdem zunächst Tim S. das Tor nur knapp verfehlte und ein Schuss von Leon N. noch auf der Linie geklärt wurde, markierte Leon N. dann den Siegtreffer. Im nächsten Gruppenspiel verloren die Jungs gegen den starken TSV Neu-Ulm mit 0:2. Beide Gegentreffer fielen allerdings erst in den letzten beiden Minuten, dennoch war in diesem Spiel nicht mehr drin. Zum Gruppenabschluss feierten die Kicker dann gegen den FC Ellwangen nochmals einen 1:0 Erfolg. Hannes W. nutze ein schönes Zuspiel von Tim S. zum Tor. Im Platzierungsspiel setzte sich der SVW dann gegen Schrezheim abschließend mit 2:1 n.E. durch. Während Leo E. gleich 4 Siebenmeter entschäfte waren Leon N. und David G. vom Punkt erfolgreich.

20170311_175500

Dabei waren: Leo E., Tim S., Leon N (2Tore), David G. (1Tor), Hannes W. (1Tor), Henrik H.