F-Jugend mit doppelter Turnierteilnahme

  • Beitrag veröffentlicht:11. Januar 2017
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Die F-Jugend hat mit Unterstützung von Bambini-Spieler zwischen den Jahren an zwei Turnieren teilgenommen.

Am 28.12.2016 waren die Jungs beim gut besetzten Turnier in Wasseralfingen am Start. In einer guten Gruppe merkte man den Altersunterschied in Summe dann doch deutlich. Trotzdem gab unser SVW gegen den 1.FC Heidenheim (0:2), Bopfingen (0:1), Union Wasseralfingen (0:2) und den starken Waiblingern vom FSV (2:6) ihr bestes. Jens Rettenmaier erzielte hier die beiden Treffer. Auch wenn kein Sieg gelang müssen die Jungs für Ihren Einsatz gelobt werden. Mit Sicherheit konnten die Kicker bei diesem Turnier auch etwas lernen und mitnehmen.

Dabei waren: Leo E., David, G., Hannes W., Jens R. (2 Tore), David P., Gabriel D., Tim S.

Das zeigte sich bereits am nächsten Tag (29.12.2016). In Kirchheim nahm die gleiche Besetzung ebenfalls an einem F-Jugend Turnier teil. Mit 13:0Toren und drei Siegen aus drei Spielen marschierten die Jungs hier souverän in die Finalrunde. Lediglich einen Gegentreffer mussten die Jungs hier einstecken. Somit wurde nur aufgrund des schlechteren Torverhältnis der Turniersieg verpasst. Mit dem erreichten zweiten Platz von 12 teilnehmenden Mannschaften kann man aber sicher zufrieden sein.

Dabei waren: Leo E., David, G.(1 Tor), Hannes W. (3 Tore), Jens R. (7 Tore), David P. (2 Tore),  Gabriel D. (1 Tor), Tim S.

doppelturnier