• Beitrag veröffentlicht:2. Juli 2015
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

E-Jugend: Einmal zweiter und einmal zwölfter Platz

Am Wochenende traten wir gleich bei 2 Turnieren an. Am Samstag, beim Turnier in Neuler, belegten wir nach den 3 Gruppenspielen den ersten Tabellenplatz. Im Viertel- und Halbfinale mussten wir jeweils ins Neunmeterschießen, bei denen unser Torwart Jan uns  jeweils das Weiterkommen sicherte. Im Finale gegen Westhausen unterlagen wir dann mit 2:0 was die Jungs kurz ärgerte. Bei der Siegerehrung hatten alle schon wieder ein Lächeln im Gesicht.

Am Sonntag traten wir bei dem internationalen Geo Data Turnier des Jahrganges 2005 in Rainau an. Gegen namhafte Teams, waren die Ergebnisse nicht so gut aber die Jungs zeigten auch an diesem Tag, dass sie kicken können. Da unser letzter Gruppengegner Greuter Fürth im letzten Spiel durch Verletzungen nur mit 6 Spielern antreten konnte, spielten wir auch nur zu sechst. Dieses Fairplay beeindruckte die Fürther so, dass sie unseren Jungs danach den inoffiziellen Fairplaypreis in Form eines Eises überreichten.

Unserem Joshua der seine letzten Spiele für die SVW E-Jugend bestritt, wünschen wir bei seinem neuen Club alles Gute !

An den Turnieren nahmen Teil :

Jan Köble, Lukas Döbber, Marc Frank, Moritz Kuberek, Felix Knaus, Max Harsch, Jannis Offinger, Joshua Kopf, Luka Marincic, Moritz Friedel, Berdan Sezgin, Max Grieser und  Yannick Layher

Ergebnisse Westhausen

SVW – Eigenzell                    1:0
SVW – FC Durlangen             3:1
SVW – TV Neuler                  0:0
SVW – FC Schechingen         3:0
SVW – SVG F´feld                 9:8 n.E.
SVW – SV Mergelstetten        7:6 n.E.
SVW – SV Westhausen          0:2

Ergebnisse Geo Data Cup

SVW – TSV Waiblingen         0:3
SVW – TSV Essingen            3:0
SVW – TSG Hoffenheim        1:2
SVW – Stuttgarter Kickers     0:5
SVW – FC Zürich                   0:3
SVW – Greuter Fürth             2:4
SVW – FC Ellwangen             5:6 n.E