• Beitrag veröffentlicht:20. Oktober 2014
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

3.F-Jugend Spieltag in Heubach

Der 3.Spieltag der F-Junioren beim TSV Heubach fand am 19.10. bei sommerlichen Temperaturen statt.Mit viel Einsatz und Willen erspielte man sich im 1. Spiel viele Torchancen, konnte aber keine verwerten. Dann kam es wie es im Fußball so oft geschieht, der einzige Torschuss von Mögglingen war unhaltbar im Tor gelandet. Mit toller Moral und mannschaftlicher Geschlossenheit drängte man auf den Ausgleich, der dann auch verdienter maßen gelang. Ein zweites Tor wurde vom Schiedsrichter verwehrt, da dieser ein umstrittenes Seitenaus nachträglich pfiff, nachdem der Ball im Tor war. Das Spiel endete 1:1 (Tor: Moritz), war aber der Auftakt einer tollen Serie, die unsere Jungs an diesem Tag hinlegen sollten.

 

Mit viel Laufbereitschaft, aggressivem Pressing und toll herausgespielten Toren, konnten die restlichen Spiele alle gewonnen werden. Die geschlossene Mannschaftsleistung und das tolle Verständnis untereinander waren heute ausschlaggebend für das sehr gute Abschneiden bei diesem Spieltag.

 

Die weiteren Ergebnisse:

Hofherrnweiler IV – SV Waldhausen 0:5 (Tore: Pascal, Moritz, Daniel, Noah, Moritz)

Göggingen – SV Waldhausen 0:4 (Tore: Daniel, Noah, Noah, Moritz)

TV Heuchlingen – SV Waldhausen 0:4 (Tore: Noah, Pascal, Moritz, Manuel)

Böbingen – SV Waldhausen 0:2 (Tore: Pascal, Pascal)F-Jugend_Heubach2014

 

Es spielten: Christian (Torwart), Diego, Manuel, Pascal, Daniel, Tom, Noah, Moritz