• Beitrag veröffentlicht:24. März 2014
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

F-Jugend Turnier bei der TSG Hofherrnweiler in Essingen

Am 22.03. spielte unsere F1 das letzte Hallenturnier in diesem Frühjahr bei der TSG Hofherrnweiler in Essingen. In einer 5er Gruppe mit sehr starken Mannschaften aus Neu-Ulm, Giengen und Gaildorf, gegen die wir noch nie gespielt hatten, belegten wir mit nur einer Niederlage gegen den späteren Turniersieger TSG Giengen den 2. Platz und zogen ins kleine Finale ein.
In der sehr großen Halle in Essingen, in der auch mit 5 Feldspielern gespielt wurde, zeigten unsere Jungs wieder Fussball vom feinsten, und beeindruckten mit teils tollen Kombinationen und Spielzügen nicht nur die mitgereisten Fans. Und wenn dies nicht zum Erfolg führte war es der enorme Siegeswille und Einsatz aller Spieler.
In einem tollen Finale besiegten wir die TSG Abtsgmünd mit 3:1 und belegten verdient Platz 3 in diesem Turnier.
Ein toller Abschluss der Hallensaison besonders weil unsere Mannschaft gemischt aus jüngeren und älteren Spielern, egal in welcher Aufstellung, super harmonierte.
Die Ergebnisse:
SVW – TSG Giengen 0:3
SVW – TSV Neu-Ulm 2:0
SVW – SV Germania Fachsenfeld 1:1
SVW – TSV Gaildorf 1:0
Spiel um Platz 3
SVW – TSG Abtsgmünd 3:1

f-jugend_essingen
Trainer Jonas, Moritz, Tim(1×), Ben(1×), Moritz, Luis, Trainer Uwe
Jannik (1×), Yannick, Max (4×), Manuel.
Auf dem Bild fehlt Trainer Robin