• Beitrag veröffentlicht:8. Oktober 2018
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Deutlicher Sieg in der Weststadt

Am vergangenen Freitag trat unsere E-Jugend in der Aalener Weststadt bei der TSG Hofherrnweiler/Unterrombach III an. Bei herrlichem Herbstwetter wurde auf dem hinteren sehr „hoprigen“ Rasenplatz gespielt. Von Spielbeginn an nahm unsere Mannschaft gegen die überforderten Gastgeber das Heft in die Hand und kam in regelmäßigen Abständen zu teils schön herausgespielten Toren. Fast mit dem Halbzeitpfiff erzielten die Gastgeber durch einen berechtigten Strafstoß den verdienten Ehrentreffer. Endstand 1:18. Am kommenden Wochenende hat die E-Jugend spielfrei. Gespielt wird wieder am Samstag, 20. Oktober, 11 Uhr, zu Hause auf unserem Kunstrasen gegen die D-Mädchen des TSV Essingen.

In Essingen waren dabei: Leo E. (TS), Leon N., Tim S. (2 Tore), Jens R. (1), David G. (2), Neo S. (4), Luca T. (4), Ilyas F. (3), Julian G. (1) und Timo R. (1).