Mit einer gemischten Mannschaft aus F-Jugend und Bambini-Spielern startete der SVW beim Turnier des SSV Aalen am 09.07.2017. Souverän mit 3 Siegen aus 3 Spielen mit 14:1 Toren qualifizierten sich die Jungs für das Viertelfinale. Auch hier zeigten die Kicker ein gekonntes Passspiel und überzeugten mit einem ungefährdeten 7:0. Im folgenden Halbfinale ließen sich die Jungs von einem zweimaligen Ausgleich nicht nervös machen und sicherten sich die Finalteilnahme durch einen 5:2 Erfolg. In einem sehenswerten Endspiel setzte sich der SVW Nachwuchs dann mit 3:1 durch und erreichte völlig verdient den Turniersieg, denn die Jungs zeigten in jedem Spiel tolle Kombinationen und erzielten schöne Tore.

Ergenbisse im Überblick:
SVW II – TSG Abtsgmünd II 2:0
SVW II – SGM Dewangen/Fachsenfeld 6:0
SVW II – TSV Neu-Ulm II 6:1
SVW II – TSV Hüttlingen II 7:0
SVW II – SSV Aalen 5:2
SVW II – Union Wasseralfingen II 3:1

Dabei waren: Tim K., Gabriel D., Neo S. (12 Tore), Tim, S. (9Tore), David G. (4 Tore), Hannes W. (6 Tore)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz *

Post Navigation