Am 24.06.2018 startete der SVW Nachwuchs beim großen Radsport Groß Cup in Neuler. Unter 15 teilnehmende Mannschaften sicherte sich der SVW ohne Niederlage als Gruppensieger der Gruppe C den Einzug in das Viertelfinale.

Durch einen souveränen 2:0 Erfolg über Mergelstetten wurde das Halbfinale erreicht. In einem spannenden und umkämpften Halbfinale geriet der SVW bereits früh mit 0:1 in Rückstand. Die Jungs hatten sich viel vorgenommen und versuchten danach alles um das Spiel noch zu drehen, doch es wollte kein eigener Treffer mehr gelingen. Trotz der knappen Niederlage wurde mit dem 3.Platz eine gute Platzierung erreicht.

Die Ergebnisse:
SVW – TSV Essingen 9:1
SVW – Union Wasseralfingen 2:0
SVW – TSV Adelmannsfelden 5:0
SVW – SGM Schwabsberg/Dalkingen 1:1
Viertelfinale:
SVW – SV Mergelstetten 2:0
Halbfinale
SVW – TSG Hofherrnweiler 0:1
Spiel um Platz 3:
SVW – SGM Schwabsberg/Dalkingen 4:3

Beim Turnier dabei: Leon L., Gabriel D., Hannes W., David P., Johann S., Lenny S., Tim K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz *

Post Navigation