Am 24.01.2019 nahm der SVW beim Hallenturnier in Mögglingen teil. Gespielt wurde in einem starken Teilnehmerfeld nach dem „fair-play-Modus“, d.h. ohne Endspiel und Wertung. Nach der internen Auswertung hat unser Team mit 10 Punten einen guten zweiten Platz erreicht. Dadurch dass eine Mannschaft nicht gekommen ist spielte man zweimal gegen Union Wasseralfingen und machte gegen den FC Normannia noch ein Zusatzsspiel. Dieses Zusatzspiel war dann auch das einzigste Spiel, dass in der Hallensaison 2018/2019 gegen ein Team des Bezirks Ostwürttemberg verloren ging.

Die Ergebnisse:
SVW – FC Normannia Gmünd 0:0
SVW – Union Wasseralfingen 2:0
SVW – FC Normannia Gmünd 1:5
SVW – Union Wasseralfingen 2:1
SVW – SC Geislingen 3:1

Dabei waren: Gabriel D., Daniel D., Hannes W., David., P., Leon, L., Lenny S., Johann S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz *

Post Navigation