Am Pfingstsonntag nahm unsere E 2 am traditionellen Kleinfeldturnier des SV Elchingen im Modus jeder gegen jeden teil. Im Tor spielte Neo, da Leo im Urlaub war. Im ersten Spiel ging es gegen die Union aus Wasseralfigen. Trotz klarer Überlegenheit und jede Menge Torchancen, wollte einfach kein Treffer gelingen und so fiel nach einer Unaufmerksamkeit noch der Siegtreffer für die Union. Die nächsten drei Spiele konnten mehr oder weniger deutlich gewonnen werden. Damit ging es im letzten Spiel noch um den Turniersieg gegen Schnaitheim I, die gegen Union Wasseralfingen gewonnen hatten. Gegen die älteren und körperlich überlegenen Schnaitheimer gaben unsere Jungs in einem zum Schluß dramatischen Spiel nochmals alles und konnten letztlich verdient mit 1:0 gewinnen. Somit mußte das Torverhältnis über den Turniersieg entscheiden und da lag Schnaitheim knapp vor dem SVW und Wasseralfingen.

Die Spiele im Einzelnen:
SVW – Union Wasseralfingen              0:1
SVW – SV Elchingen I                          6:0
SVW – TSG Schnaitheim II                   4:1
SVW – SV Elchingen II                         2:0
SVW – TSG Schnaitheim I                    1:0

Es spielten: Neo S. (TS), Leon N. (4 Tore), Julian G. (4), Jens R. (3), Ilyas F. (2), Tim S. und David G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz *

Post Navigation