Die D – Jugend der SGM Waldhausen/Unterkochen spielte beim Turnier der Union Wasseralfingen mit. Vier der Fünf Gruppenspiele wurden gewonnen, unter anderem ein mitreißendes 5:4 gegen den TSV Nördlingen. Im Halbfinale spielten wir 0:0 gegen den FC Heidenheim und mussten somit ins Neunmeterschießen, in dem wir dann den Kürzeren zogen. Im Spiel um Platz 3 wurde der starke Gastgeber der Union Wasseralfingen mit 3:1 besiegt.

Die D1 der SGM steht in der dritten Runde der Kocher-Rems Hallenrunde. Diese wird am 14.1. in Fachsenfeld ausgespielt. Wir haben zwar starke Gruppengegner wollen aber dennoch in die vierte Runde einziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz *

Post Navigation