Am 25.06.2017 stellten wir eine Mannschaft beim F2-RSG Cup in Neuler. Wieder setzten sich die Jungs in der Gruppenphase mit 3 Siegen aus 4 Spielen als Gruppenzweiter durch. Im anschließenden Viertelfinale kam es gegen den TSV Westhausen, die mit z.T. zwei Jahre älteren Spielern besetzt waren, zu einem sehenswerten und torreichen Spiel. Hier mussten wir uns mit 4:6 geschlagen geben. Trotzdem ist der Einzug ins Viertelfinale eine ordentliche Bilanz mit der die Jungs durchaus zufrieden sein können.

Die Ergebnisse:
SVW – SG Schwabsberg/Buch 2:0
SVW – SGM Dewangen/Fachsenfeld II 1:0
SVW – TV Neuler 1:2
SVW – TSG Abtsgmünd 4:0

Viertelfinale:
SVW – TSV Westhausen 4:6

Dabei waren
Henrik H. (3 Tore), Samuel S. (2 Tore), Gabriel D. (1 Tor), Johann S. (2 Tore), Hannes W. (4 Tore), Tim K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz *

Post Navigation